Dr. med. dent.
Richard Derber
Dr. med. dent.
Richard Derber

Studie Tandheelkunde Universiteit van Mainz
Goedkeuring: 1985
Promotie: 1987
Oprichting van de praktijk: 1988
Vrijwilligerswerk: 1989 co-oprichter van AG jeugdtandverzorging Bernkastel-Wittlich
Bijkomende kwalificatie: A-diploma van de Europese Academie voor Acupunctuur (2007), technische kwalificatie voor digitale volume tomografie (2009)

Denisa Filipi
Denisa Filipi

Tandarts

Uschi Derber
Uschi Derber

Praktijkmanager, kwaliteitsmanagement, boekhouding, IT, facturen KZV

Judith Bohr
Judith Bohr

Zahnmedizinische Fachassistentin
Parodontitis, profylaxe, whitening

Ellen Erken-Müller
Ellen Erken-Müller

Tandartsassistent

Prophylaxe, parodontitis

Ruth Kordel
Ruth Kordel

Tandartsassistent

Prophylaxe, parodontitis, orthodontie, verantwoordelijk voor het röntgen en de hygiene, medewerker steriele medische hulpmiddelen

Sabine Schottler
Sabine Schottler

Tandartsassistent

Receptie, prophylaxe, assistentie

Sonja Teusch
Sonja Teusch

Tandartsassistent

Receptie, prophylaxe, assistentie

Celine Sellin
Celine Sellin

Tandartsassistent

Receptie, prophylaxe, assistentie

Nora Staadt
Nora Staadt

Tandartsassistent

Receptie, prophylaxe, assistentie

Anja Kling
Anja Kling

Tandartsassistent

Receptie

Katharina Hecking
Katharina Hecking

Tandartsassistent

Prophylaxe, assistentie

Melanie Lengert
Melanie Lengert

Tandarts specialist,
Assistent orthodontie

schliessen

Liebe Patient*innen,

wir haben gute Nachrichten: Die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) hat in unserer Praxis keine für Sie spürbaren Auswirkungen. Als Zahnarztpraxis setzen wir in puncto Hygiene seit jeher hohe Standards um, die wir aktuell sogar ausgeweitet haben. In unserer Praxis sollten Sie einen Mund-Nasenschutz tragen und die Hände bitte bei Betreten und Verlassen der Praxis desinfizieren.

Wenn Sie selbst oder eine Person aus Ihrem direkten Umfeld an typischen Symptomen (Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen) leiden oder aus einem Hochrisikogebiet zurückgekehrt sind, bitten wir Sie, uns vor Ihrem Termin bei uns hierüber telefonisch zu informieren.

Um unnötige Wartezeiten und eine zu hohe Zahl von Personen in der Praxis zu vermeiden, bitten wir um telefonische Voranmeldung, pünktliches Wahrnehmen der Termine und eine Beschränkung der Begleitpersonen aufs Notwendigste.

Wir stehen in regem Informationsaustausch mit anderen Arzt- und Zahnarztpraxen und setzen selbstverständlich die Empfehlungen der Bundeszahnärztekammer und des Robert Koch-Instituts um. Eventuell entstehende Lücken in der zahnärztlichen Versorgung, der Prophylaxe oder der Nachsorge möchten wir in Ihrem Sinne vermeiden – wir geben unser Bestes.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Team der Zahnarztpraxis
Derber