Das können Sie von uns erwarten

Haben Sie zwei Minuten Zeit? Sie werden staunen, was unsere zahnmedizinische Praxis heute zu leisten vermag:

Parodontologie

Nicht nur Zähne können erkranken (Stichwort: Karies), sondern auch der Zahnhalteapparat. Durch Parodontologie erreichen wir, dass Zahnfleisch und zahntragende Kieferknochen gesund bleiben / werden, unter anderem indem wir Zahnbeläge und Zahnstein entfernen.

Erhaltende Zahnheilkunde

Man muss angegriffene Zähne nicht immer ziehen. Dank Maßnahmen wie Füllungen, Wurzelbehandlungen und Kronen können wir viele erkrankte Zähne dauerhaft erhalten.

Prothetik & Implantologie

Es ist noch gar nicht lang her, da gab es nur künstliche Zähne, wahlweise herausnehmbar oder festsitzend – ein Fall für die Prothetik. Mittlerweile ist es auch möglich, künstliche Wurzeln zu implantieren.

Kieferorthopädie

Erst gehasst, hinterher geliebt: Dank „Spange“ konnte so manche krumme Zahnreihe begradigt werden. Ein Verdienst der Kieferorthopädie, die mittels Apparaten (und manchmal auch operativen Eingriffen) Fehlstellungen der Zähne oder des Kiefers korrigiert.

Gnathologie

Das Wort klingt nach Nagen. Und genau darum geht es. Wir nehmen den Kauapparat als Ganzes in Augenschein, also auch Gelenke, Knorpelscheiben, Sehnen, Nerven, Bänder und Muskeln. Denn Fehlfunktionen und Verspannungen des Kauapparats können sich auf den gesamten Körper auswirken. Nicht selten haben Rückenschmerzen hier ihre Ursache.

Ästhetische Zahnheilkunde

Zähne sind wie eine Visitenkarte – und die sollte überzeugen. Indem wir weiße Füllungen verwenden, bei Kronen und Brücken Vollkeramik einsetzen und Gebisse schonend aufhellen (Bleaching), sorgen wir dafür, dass Sie nicht nur gute, sondern gut aussehende Zähne haben.

Akupunktur

Bei unseren Behandlungen kommt dieses bewährte Mittel der traditionellen chinesischen Medizin zum Einsatz. Das heißt für Sie: weniger Spritzen, weniger Arznei.

Prophylaxe

Vorbeugen ist besser als Reparieren. Wer Karies und Parodontose verhindern will, tut gut daran, prophylaktische Maßnahmen zu ergreifen. Dazu gehören intensive Zahnpflege, Fluoridierung, Versieglung und professionelle Zahnreinigung.

schliessen

Liebe Patient*innen,

wir haben gute Nachrichten: Die Ausbreitung des Corona-Virus (COVID-19) hat in unserer Praxis keine für Sie spürbaren Auswirkungen. Als Zahnarztpraxis setzen wir in puncto Hygiene seit jeher hohe Standards um, die wir aktuell sogar ausgeweitet haben. In unserer Praxis sollten Sie einen Mund-Nasenschutz tragen und die Hände bitte bei Betreten und Verlassen der Praxis desinfizieren.

Wenn Sie selbst oder eine Person aus Ihrem direkten Umfeld an typischen Symptomen (Husten, Fieber, Schüttelfrost, Kopf- und Gliederschmerzen) leiden oder aus einem Hochrisikogebiet zurückgekehrt sind, bitten wir Sie, uns vor Ihrem Termin bei uns hierüber telefonisch zu informieren.

Um unnötige Wartezeiten und eine zu hohe Zahl von Personen in der Praxis zu vermeiden, bitten wir um telefonische Voranmeldung, pünktliches Wahrnehmen der Termine und eine Beschränkung der Begleitpersonen aufs Notwendigste.

Wir stehen in regem Informationsaustausch mit anderen Arzt- und Zahnarztpraxen und setzen selbstverständlich die Empfehlungen der Bundeszahnärztekammer und des Robert Koch-Instituts um. Eventuell entstehende Lücken in der zahnärztlichen Versorgung, der Prophylaxe oder der Nachsorge möchten wir in Ihrem Sinne vermeiden – wir geben unser Bestes.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Ihr Team der Zahnarztpraxis
Derber